jobblog österreich - job für job, tag für tag


30
Nov
2006

AnalystIn im Produktmanagement Internet

Eines vorweg, der Job klingt toll. Aber: who the fuck wants to mödling? (germisch grindig)

das gleiche problem wie bei der AUA, kein wunder dass es den unternehmen so mies geht, wenn man immer an den ADW fahren soll um dort in einen unglaublich häßlichen sich selbst und die angestellten erdrückenden 70jahre bau arbeiten muss. ach ja, man fährt entweder auto raus oder mit laute kinderverfluchenden 90jährigen welche nach therme alterlaa wollen. abschreckende zahlen, noch abschreckender arbeitsumgebung. ok, das ist die AUA nicht herold, aber ganz ehrlich... wer will nach mödling und weiters: warum sollte man, internet beudeutet, dass man überall hackeln kann unsd soll, eine firma die sich als das googel östereichs positionieren will solle fähig sein wenigsten ihren analysen von überall arbeiten zu lassen, er würde dann sein produkt leben. nur ein vorschlag.

>Laufende Produktinnovationen orientieren sich an den neuesten
>Trends in der Daten- und Informationsvermittlung sowie am Bedarf
> des Kunden und Nutzers. Im Produktmanagement Internet ist die
>Position des/der Analysten/in neu zu besetzen.


>Ihre Aufgabe:

>Ein wesentlicher Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt im Bereich
>Statistik / Analyse. Sie führen einerseits Analysen hinsichtlich
>Verkaufs- und Kundenentwicklung unserer Internetprodukte durch
>als auch umfassende Webstatistikanalysen. Mit den Ergebnissen
>dieser Analysen liefern Sie Entscheidungsgrundlagen für weitere
>Produktentwicklungen an das Produktmanagement Internet und
>bereiten Statistikergebnisse für Sales entsprechend auf. In der
>geplanten Einführung eines Webanalytics Tool sind Sie maßgeblich
>im Projektteam involviert.

mein tip ist hier google analytics und dann weiterschaun. wenn man die daten die man von analytics verdaut hat und in weiterentwicklingen und konzept umgesetzt hat, dann kann man sich wirklichen analysetools zuwenden.

>Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit Datenaufbereitungen wie
>beispielsweise für SAP, Anforderungen an die IT und für
>Präsentationen.

SAP muss sterben, damit ich leben kann, just my 2 cents, mag SAP nicht, ist ne andere generation von denkweisen. aber jobs gibts dafür immer. hab mich mit sap aber seit der dotcomzeit nimmer beschäftigt (wollt damals sehen wo sich das überschneidet, es gab keine)

>Die Mitarbeit bzw. Leitung verschiedener Internet-Projekte im
>Bereich Produktentwicklung runden Ihr Aufgabengebiet ab.


>Wir wenden uns an:

>engagierte Persönlichkeiten mit hohem analytischen
>Denkvermögen. Berufserfahrung im Bereich Analysen, Statistiken
>und Datenaufbereitung sowie hervorragende Kenntnisse in Excel
>und Access sind unerlässlich für die Erfüllung Ihrer Aufgaben.
>Idealerweise haben Sie eine technische Ausbildung sowie
>Erfahrung im Bereich Datenbanken und Internet. Sie verfügen über
>eine schnelle Auffassungsgabe, arbeiten sehr selbständig und
>genau und behalten laufend den Überblick über die
>Business-Zusammenhänge.

ein businesslogik-technik-mashup-job, find ich die besten, hier ne offensichtliche kombination, hoffe es kommen noch seltsamere: z.b.: florist-statistik-technik-mashup sowas

>Wir bieten:

>den Background eines dynamischen, erfolgreichen Unternehmens
>mit einer Aufgabe im Umfeld des zukunftsorientierten Internets.

hmmm kann sein, dass ihr da hinkommt, schleppt leider noch nen menge gelbe seiten balast (und deren darstellung) mit euch rum, helblau auf weiß überzeugt schirftdesignmäßig nicht und euer interface gehört ganz eindeutig "befreit". eure websuche ist zurzeit na ja pre-alpha und wieso versteckt ihr eure nette ortssuche. ach ja, steigt in den jobbörsen markt ein, der braucht innovation. viel erfolg bei eurer mitarbeitersuche.


>Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
>inklusive Motivationsschreiben!

sollte sowas drinnen stehen wie "ich liebe mödling" oder gehts auch ohne lügen? motivationsschreiben sind meinermeinung nach ein scherz. sollte in der email drinnen stehen und keine abgesonderte abteilung sein.

>Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!


>Hier bewerben!


>HEROLD Business Data GmbH, z.H. Sabine Glück, Guntramsdorfer
>Straße 105, 2340 Mödling, Internet: www.herold.at

das ist ein scherz oder? keine emailadresse angegeben? wie war das nochmal mit
>Wir bieten:
>den Background eines dynamischen, erfolgreichen Unternehmens
>mit einer Aufgabe im Umfeld des zukunftsorientierten Internets.
ist das auch an eure personalabteilung durchgerungen?
jobblog österreich

jobblog

job für job, tag für tag

Job für Job - Suche

 

tag für tag - Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4369 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Okt, 15:16

Intro
job
Profil
Abmelden